5 Stufen der Leiterschaft Test

Bitte lies dir jede Behauptung durch und klicke auf die Antwort, die am meisten zutrifft.

 

1.Ich bin ein gutes Vorbild.
2.Ich zeige Mut, das Richtige zu tun.
3.Ich möchte konkurrenzfähig sein / will der Beste sein.
4.Ich halte mein Wort.
5.Ich zeige die Fähigkeit, aus meinen Fehlern zu lernen.
6.Ich kenne meine Schwächen und erkenne sie an.
7.Ich nehme mir Zeit zum Trainieren und Entwickeln anderer.
8.Ich unterstütze Teamziele vor meiner persönlichen Agenda.
9.Ich bin bereit, anderen zu vertrauen.
10.Ich demonstriere Demut.
11.Ich setze Prioritäten, um die wichtigsten Ziele zu erreichen.
12.Ich zeige Loyalität gegenüber der Organisation.
13.Ich behandele die Menschen mit Respekt.
14.Ich bin ein guter Zuhörer und versuche zu verstehen.
15.Ich bin entschlossen.
16.Ich bin unterstützend für andere.
17.Ich kümmere mich um andere.
18.Ich zeige gute unternehmerische Fähigkeiten.
19.Ich bin authentisch, bereit, transparent zu sein.
20.Ich respektiere die Unterschiede der Menschen.
21.Ich baue Beziehungen mit Kollegen auf.
22.Ich ermögliche Menschen, ihre Arbeit ohne Mikromanagement zu erledigen.
23.Ich motiviere und inspiriere andere.
24.Ich achte auf die Gefühle anderer.
25.Ich helfe anderen, sich an Veränderungen anzupassen.
26.Ich baue starke Beziehungen zu internen und externen ‚Kunden‘ auf.
27.Ich bin visionär, habe einen strategischen Fokus.
28.Meine Worte passen zu meinen Handlungen.
29.Ich bin zugänglich.
30.Ich lege hohe Standards fest und setze sie durch.
31.Ich ergreife Maßnahmen, initiiere und bin proaktiv.
32.Ich kommuniziere klar Erwartungen.
33.Ich gebe Wissen und Informationen weiter.
34.Ich definiere und setze klare Ziele.
35.Ich suche, was für andere wichtig ist.
36.Ich halte die Leute für die Leistung verantwortlich.
37.Ich bin fachkundig im Arbeitsfeld.
38.Ich erkenne und fördere Talente in anderen.
39.Ich bin ein innovativer Problemlöser.
40.Ich erkenne, wenn andere entmutigt werden.
41.Ich behandele andere fair.
42.Ich ermögliche anderen, offen über ihre Frustrationen zu sein, ohne defensiv zu werden.
43.Ich höre offen auf das Feedback anderer über meine / ihre Leistung.
44.Ich suche Rat aus verschiedenen Quellen, um andere Perspektiven auf meine kreativen Ideen zu erhalten.
45.Ich zeige eine selbstbewusste, aber nicht bedrohliche Natur.
46.Ich verhindere, die Gefühle anderer zu trivialisieren.
47.Ich übernehme eher Verantwortung als andere zu beschuldigen, wenn die Dinge nicht gut laufen.
48.Ich suche nach Bestätigung von Beweisen, bevor ich über andere urteile.
49.Ich verzeihe anderen, wenn sie Unrecht haben.
50.Ich setze Grenzen für mich selbst, indem man sich nicht unangemessen in die Angelegenheiten anderer einmischt.
51.Ich gebe zu, wenn ich wütend bin.
52.Ich fördere meine Agenda, ohne andere zu manipulieren.
53.Ich reagiere angemessen, wenn andere Hilfe benötigen.
54.Ich bin organisiert und gut vorbereitet.
55.Ich gebe schwierige Rückmeldungen in einer Weise, die eine echte Sorge für den Einzelnen vermittelt.
56.Ich verwende eine objektive Analyse in der Planung.
57.Ich feiere und belohne Leistungen anderer in angemessener Weise.
58.Ich gebe laufend Feedback.
59.Ich behalte eine positive Einstellung.
60.Ich behandele andere, die mich herausfordern, mit Respekt.
61.Ich erkenne an, wie andere sich fühlen, ohne sofort zu versuchen, ihre Gefühle zu ändern.
62.Ich lege geeignete Grenzen mit anderen fest, indem ich respektvoll erkläre, was angemessen ist und was nicht.
63.Ich helfe anderen, aus ihren Fehlern positive Lehren zu ziehen.
64.Ich vertraue anderen, ohne naiv zu sein.